2.jpg

Hey.

Herzlich willkommen auf meinem Blog zum Thema Nachhaltigkeit.

Hier findest du meine Leidenschaft für Mode und Style, zusammen mit Qualität und Fairness bei der Produktauswahl. 

Naturkosmetik zum kennenlernen und wohlfühlen und Grüne Kosmetik-Rezeptideen zum selber herstellen.

Genieße leckere vegetarische und vegane Gerichte aus der Vollwertküche und entdecke die Kraft der Wildkräuter.

Lass dich von wunderschönen Landschaften und Orten mit Flair inspirieren!

Lebedeinenstil und sei einfach du selbst: natürlich, einzigartig, wild!

That's my way!

Love fair fashion, styles, sustainable outfits, natural cosmetics, magic herbs, slow food, beautiful places, greenlifestyle, pure life!

Gut behütet und alles andere als grau

Gut behütet und alles andere als grau

2018-01-12-09-39-50-718.jpg

Der Winter scheint manchmal ewig lang, vielleicht möchte man sich am liebsten verstecken und warten bis endlich wieder frische Farben und blühende Wiesen das Sagen haben. Doch manchmal unterschätzen wir Farben, die so schlicht und einfach sind und doch auch genau so wirken. Da harmoniert plötzlich der warme beige-Ton mit meliertem Silbergrau, dazu ein feiner Farbtupfer und Lippenstift von Dr. Hauschka in einem Brombeer-rosé. Man darf auch mal einfach nichts riskieren und mit solchen Tönen angenehm herunterkommen ;-) Natürlich sind diese Farben auch eine heikle Angelegenheit, da sie je nach Haut-und Haartyp bei jedem anders wirken. Da gilt es wahrlich den richtigen Ton zu finden.

Wie wär's, wenn man sich obendrauf noch an einen schicken Herrenhut traut. Ich persönlich liebe solche Accessoires und finde diese immer stylisch und cool zugleich. Also, lassen wir uns nichts vormachen, genießen die kühle Zeit und probieren einfach mal "wintergrau" in seiner feinsten Form. Am besten mit kuschelig weichen und wärmenden Materialien, wie Schurwolle und Alpaka...es kann soooo angenehm sein, einfach mal so richtig langweilig unterwegs zu sein!

2018-01-12-09-40-25-924.jpg

Im Bild, Hut von Rizzoli Manufaktur aus Bozen. Dort erhält man übrigends auch eine große Auswahl an Schuhe von verschiedensten italienischen Firmen. Dazu weicher Mantel mit Alpaka von Cinzia Rocca - madeinitaly...ein Mantel den ich schon seit Jahren besitze und immer wieder gern anziehe, da er sportlich und elegant getragen werden kann. Pullover aus reiner Schurwolle von Transit, ein italienisches Label das sich durch besondere Schnitte einen Namen gemacht hat und dabei immer auf hochwertige natürliche Materialien achtet. Die Töne sind gern gedeckt, zeitgleich aber durch das Design hochmodern.

2018-01-12-09-34-58-984.jpg

Natürlich dürfen auch passende Schuhe nicht fehlen. Eines meiner Stiefeletten mit dem höchsten Absatz, aber so angenehm zu tragen und mit trendigem Metallic-finish. Qualitätsschuhe mit höchstem Tragekomfort sind einfach goldwert. Man kann sie über Jahre intensiv nutzen...das heißt für mich auch Nachhaltigkeit. Interessanterweise passt dieser Schuh von Fabi echt zu allem, vielleicht ist er deshalb eines meiner Lieblinge. Da muss man nämlich nicht lange überlegen :-)

2018-01-12-09-52-39-615.jpg
Winter paradise

Winter paradise

Kohlrabi-Karottensalat mit Blattspinat, Avocado und Mandeldressing

Kohlrabi-Karottensalat mit Blattspinat, Avocado und Mandeldressing