2.jpg

Hey.

Herzlich willkommen auf meinem Blog zum Thema Nachhaltigkeit.

Hier findest du meine Leidenschaft für Mode und Style, zusammen mit Qualität und Fairness bei der Produktauswahl. 

Naturkosmetik zum kennenlernen und wohlfühlen und Grüne Kosmetik-Rezeptideen zum selber herstellen.

Genieße leckere vegetarische und vegane Gerichte aus der Vollwertküche und entdecke die Kraft der Wildkräuter.

Lass dich von wunderschönen Landschaften und Orten mit Flair inspirieren!

Lebedeinenstil und sei einfach du selbst: natürlich, einzigartig, wild!

That's my way!

Love fair fashion, styles, sustainable outfits, natural cosmetics, magic herbs, slow food, beautiful places, greenlifestyle, pure life!

Die Rebellin

Die Rebellin

10.jpg

Hmmm....eine Rebellin, das wollte ich immer schon sein! Früher habe ich gelernt, Rebellen sind Aufständische, Agressive, Kämpfer, Krieger, Bösewichte...also Figuren, die man eher mit Negativem verbindet. Für mich stimmte diese Aussage überhaupt nicht überein. Ich fand Rebellen schon immer spannend, anders und war neugierig auf deren Geschichte und mutigen Taten. Rebellen waren für mich jene, die ihre eigenen Wege und Ansichten durchsetzten. Meist mit enormen Durchsetzungsvermögen. Rebellen waren gesellschaftlich aber gerne die bösen Menschen. Zumindest für diejenigen, welche die Regeln machten, für jene, die vorgaben was jeder zu tun und zu lassen hatte. Rebellen waren Menschen, die sich der Masse oder eben, nennen wir es mal den ‚Normalzustand‘, widersetzt haben und genau deshalb immer wieder auf sich aufmerksam machten.

13.jpg

Für mich sind Rebellen eindeutig Helden. Sie sind mutig und das gefiel einem wilden Bergbauernmädel wie mir. Rebellen hatten ihre eigene Meinung und sie standen dazu. Auch wenn die Mehrheit sie deshalb verurteilte. Obwohl, wen ich an Andreas Hofer denke, einem Südtiroler Freiheitskämpfer und Rebellen, scheiden sich die Meinungen. Er ist für unser Land eher ein Held und hat Status unter den Einheimischen. Einer, der sich nicht alles gefallen ließ. Nun gut...ich fand eher Ronja Räubertochter spannend und die hammerstarke Pippi Langstrumpf.... das waren meine echten Rebellinnen. Ich bewunderte deren Kampfgeist, deren Lockerheit, Stärke und deren Vertrauen ins Leben. Sie kämpften für sich, weil sie "klar" waren, klar im Gedanken und in ihren Gefühlen. Menschen, die wissen was ihnen wichtig ist und was für sie stimmig ist, haben enorm viel Kraft. Vielleicht gefiel mir das. Natürlich kann eine solche Haltung nicht immer richtig für alle sein, oder Schmerzen anderen gegenüber verursachen, oder ihre Entscheidung wird nicht angenommen. Aber das heißt nicht, dass Rebellen falsch sind, falsch liegen oder unüberlegt handeln....vielleicht ist es genau umgekehrt und sie handeln bewusster und sogar toleranter als andere. Sicherlich aber auch deutlicher, aussagekräftiger und lauter.

11.jpg

Warum mir Menschen gefallen, die nicht alle Regeln befolgen? Sie machen einfach, handeln, sind grundsätzlich meistens anders als die Masse und plaudern dem Großteil nicht alles nach. Sie wollen selber erfahren! Mir gefallen Menschen, die aus ihrem tiefsten Gefühl heraus handeln und all dies auch wahrhaftig leben. Viel wichtiger aber noch, mir gefallen Menschen, die zu sich stehen, auch wenn sie Fehler machen, unsicher sind oder nicht immer alles klappt. Aber auch Menschen, die zu sich stehen, wenn sie es gut machen, ehrlich sind, wenn sie glücklich sind, wenn sie lieben und lachen.

Eigene ehrliche Meinungen sind enorm wichtig im Leben. Sie sind das, was uns Menschen individuell ausmacht. Sie unterscheiden uns voneinander....und das ist gut so. Jede/r darf sein und es lohnt sich für sich einzustehen und wenn es sein muss, auch dafür zu kämpfen. Vielleicht ändern sich immer wieder Dinge im Leben, Ansichten, Anschauungen, Überlegungen, Vorstellungen, Ziele...warum auch nicht? Es gibt immer wieder Möglichkeiten neu anzufangen. Eine Rebellin lernt loszulassen, stark zu bleiben und die eigene Klarheit, das eigene wahre authentische Gefühl zu fühlen. Sie lebt ihren Stil, entdeckt sich dabei selbst, ist neugierig und erobert ihre eigene Welt!

9.jpg

Ph: Jasmin Haas Photography, Hair&Make-up: Ulli Schwenter Makeup Artist, Styling: Christiane Gruber-die Rebellin ;-)

Rock von smarteez by Maximilian Brixen, Shoes Valentino by Einwaller Innsbruck, Shirt aus Bio-Baumwolle "Fashionchanger" von MyrkaStudios und Lederjacke vintage.

Wildes Risotto

Wildes Risotto

Löwenzahnblütensalbe

Löwenzahnblütensalbe